Präriegarten - auch für Bienen und Schmetterlinge

Dieser Garten wurde als Präriegarten geplant und angelegt.

Die Pflanzengemeinschaft ist artenreich und bietet Lebensraum für Schmetterlinge und Bienen. Auch körnerfressende Vögel finden hier Futter.

Hauptsächlich habe ich trockenheitsverträgliche Stauden und Gräser verwendet, womit nach dem Einwachsen der Pflanzen, zusätzliches Wässern entfällt. Dies ist ein wichtiger Aspekt in Zeiten des Klimawandels, der tockene und heiße Sommer mit sich bringt.

 

Der natürliche Charakter der Stauden und Gräser lassen die Pflanzung leicht und luftig erscheinen.

Die Hauptblütezeit dieser Stauden liegt im Sommer bis Spätsommer.

Durch das Stecken von Blumenzwiebeln, wie zum Beispiel Krokus, Prärielilie, Schneeglanz, Tulpen und Zierlauch wird die Blütezeit verlängert. Somit beginnt die Blüte bereits ab März.

Fotos einer umgesetzten Planung anklicken, vergrößern, blättern.

Präriestaudengarten
Präriestaudengarten
Stauden für Bienen, Schmetterlinge und Vögel
Stauden für Bienen, Schmetterlinge und Vögel
Präriestauden
Präriestauden
Krokus - Futterpflanze für Bienen
Krokus
 

© 2019 www.schnee-im-garten.de | Sigrun Schnee Gartenplanung T.07021-8655278
Kirchheim Teck | Nürtingen | Tübingen | Reutlingen | Schwäbische Alb | Stuttgart | Esslingen